Schützenfest in Breitenfelde 2018

 

Der Vorsitzende, Holger P. Reimer, freute sich über die rege Teilnahme am diesjährigen Schützenfest in Breitenfelde. Der KK Vorsitzende, aus Oldenburg in Holstein, hatte angefragt, ob er mit seiner KK und Fahne mitmarschieren könne. Horst Tornau hält intensive Verbindung zum Landesverband und zum Vorsitzenden der KK Güster, so dass dieser spontan zusagte.

So traf man sich am 02.September auf dem Parkplatz, um gemeinsam mit zwei Kyffhäuserfahnen und insgesamt 22 Kameradinnen und Kameraden zur Meldung an den Kommandeur des Breitenfelder Schützenvereins. In der Meldung wurde darauf hingewiesen, dass die KK Güster mit Gästen aus Oldenburg und dem Landesvorsitzenden, der zugleich Landesschützenkönig ist, mit dem Beinamen“ Calle der Erfolgreiche, zur Stelle ist. Bei bestem Wetter nahmen 14 Teilnehmer am Ummarsch durch Breitenfelde teil. Der neue Fahnenträger Karl-Heinz König hatte die Ehre zum zweiten Mal die Fahne der KK Güster zu tragen. Auf halben Weg gab es traditionsgemäß Buttermilch und Korn.

Bei der Preisverleihung belegten die Jugendlichen der KK Güster den 2. Platz mit dem Besten Schützen Collin Heise.

Die Herren waren in diesem Jahr mit einem 9. Und 12. Platz nicht zufrieden. Silvia Gumzow Reimer und Lothar Clasen versorgten die Teilnehmer nach dem Ummarsch  mit zwei Getränkerunden und der zugesagten Bratwurst. Die Königin des Breitenfelder Schützenvereins wurde im Festzelt bei Korn, mit einem Dreifach „Gut Schuss“ sowie einem Lied, die Gratulation für ein tolles Königsjahr überbracht.

 

                                                                                                                              

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer und Jörg Balk Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.