4. und letzte Sitzung des GfV 2021

 

Der Landesvorsitzende, Carl-Friedrich Busch, hatte zur 4. und letzten Vorstandssitzung, des geschäftsführenden Vorstandes im Landesverbandes, auf den Schießstand der KK - Güster eingeladen!

Die Vorstandsmitglieder zogen ein Resümee über das 2. Pandemiejahr, sowie über nicht durchgeführte Veranstaltungen.

Der Landesvorsitzende informierte über seine Aktivitäten und berichtete , dass er einige Fahnen so wie viele Utensilien, was die Kyffhäuserjugend betrifft, aus dem Nachlass des verstorbenen Kameraden Ahlers aus Schleswig-Holstein bekommen hat. Der LSW gab die Ausschreibung für die Bundesmeisterschaft bekannt und wird die Ausschreibung an die KK Vorsitzenden und Schießwarte des Landesverbandes übersenden. Die Termin für Qualifizierung zur Landesmeisterschaft sowie der Termin der Bundesmeisterschaft stehen fest und sind im Internet-Kalender abrufbar.

Die 4. Landesversanmmlung, am 26. März 2022, wurde vorgeplant und bereits vorliegende Anträge besprochen. Auf der 1. GfV Sitzung, am 18.02.022 werden dann die Details festgelegt. Die Corona Maßnahmen wurden einschlägig beleuchtet. Man wird sich im Landesverband entsprechend der Landesverordnung Schleswig-Holstein verfahren. Das Jugendzeltlager wird nach 2jährigem Ausfall vom 23. Juli bis 30.Juli 2022 in Krummesse geplant! Der Schatzmeister wird die Abgabe an die Bundesebene, für das II Quartal, bei der Jahresrechnung an die Kameradschaften einpflegen. Der Haushaltsplan für die nächsten zwei Geschäftsjahre ist in Arbeit und wird zeitnah vorgelegt!

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.