Landesmeisterschaft 2017

Beim Qualifizierungsschießen zur Landesmeisterschaft, wurden über 800 Urkunden ausgegeben, die zur Berechtigung der Teilnahme an der diesjährigen Landesmeisterschaft führten.

Der Landesschießwart, Jürgen Prüß, hatte mit seinen Stellvertretern und Aufsichten beim Schützen, am 17. Und 18. Juni alle Hände voll zu tun, dem großen Andrang, der Berechtigten Schützinnen und Schützen, gerecht zu werden. Es haben viele die Norm zur Teilnahme an der Bundesmeisterschaft erfüllt, so dass im Herbst auf der Schießanlage der KK Güster wiederum ein großer Andrang sein wird.

Die KK Güster hatte ihre Anlage an den beiden sommerlichen Tagen mit viel Arbeit am Gelände von seiner besten Seite gezeigt. Alle Teilnehmer waren voll des Lobes über den reibungslosen Ablauf der Meisterschaft.

Für das leibliche Wohl an den beiden Schießtagen war die Kameradin Bärbel Clasen verantwortlich.

 

 

 

 

Bei der Auswertung!

Der Landesschießwart Jürgen Prüß und

sein Stellvertreter

Klaus Henschel

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Balk und Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.