Kyffhäuser Kameradschaft Oldenburg

Grünkohlessen im

kroatischen Restaurant

 

Corona ließ es noch zu, dass die Kameradschaft Oldenburg sich am 11. Dezember 2021 zum traditionellen Grünkohlessen treffen konnte. Der Vorsitzende der Kyffhäuser Kameradschaft Oldenburg, Horst Tornau hatte geladen. Der Ort musste kurzfristig umdisponiert werden, da das Sportlerheim hatte abgesagt hatte. Passende Räumlichkeiten boten sich im „Pola Pola“, einem kroatischen Restaurant in Oldenburg an – aber „konnten die auch Grünkohl kochen“? Ja, das konnten sie – alle waren mehr als zufrieden. Der Vorsitzende, Horst Tornau begrüßte 20 Kameradinnen und Kameraden  aus der Kameradschaft Oldenburg sowie den Landesvorsitzenden Carl-Friedrich Busch, der mit seiner Frau Marianne aus dem Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg angereist war. Horst Tornau bedankte sich bei Günter und Karin Thielecke für die Vertretung während seiner Abwesenheit. Der Landesvorsitzende nutzte den feierlichen Rahmen, um Ehrungen auszusprechen. Er überreichte gemeinsam mit Horst Tornau Urkunden und Nadeln an Karla Tornau für 30jährige Mitgliedschaft im Kyffhäuserbund, 25 Jahre für Günter Thielecke, Joachim Scholz und Klaus Wedderkopp. Letzterer war nicht anwesend und bekommt die Urkunde gesondert überreicht. Für 10 Jahre wurde Bernd Schlesselmann geehrt. Horst Tornau kündigte die Jahreshauptversammlung am 19. Februar 2022 um 19.00 Uhr im Restaurant „Pola Pola“ an. Er wünschte allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2022 – dann hoffentlich mit weniger Corona.

    

Ehrungen
von links: Carl-Friedrich Busch Landesvorsitzender,

Bernd Schlesselmann, Karla Tornau, Joachim Scholz, Günter Thielecke, Horst Tornau Vorsitzender KK Oldenburg

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.