Jahreshauptversammlung der KK Berkenthin von 1896

Von Rechts: Neuer Vorsitzender Gerd Brockmann, Schriftführer Harry Kielgas

Kassenwartin Christa Koffler, stellvertretender Vorsitzender Matthias Koffler

Der amtierende Vorsitzende der KK Berkenthin, Matthias Koffler hatte zeitgerecht zur Jahreshauptversammlung, in das Sportzentrum von Berkenthin eingeladen. Er begrüßte die Anwesenden Mitglieder und insbesondere den stellvertretenden Landesvorsitzenden, des Landesverbandes Kreis Herzogtum Lauenburg, Holger P. Reimer. Die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt und nach dem Gedenken der Opfer der letzten Kriege und der Gefallenen Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, konnte in die Tagesordnung eingestiegen werden.

Der Vorsitzende berichtete über die Aktivitäten der Kameradschaft und seiner Teilnahme an verschieden Veranstaltungen. Der scheidende Schießwart, Uwe Koffler, berichtete von den Meisterschaften 2019 sowie der bevorstehenden Siegerehrung am 25.01.2020 auf dem Schießstand der KK Güster. Die amtierende Kassenwartin, Christa Koffler, gab einen Kassenbericht für die letzten drei Jahre und wurde durch die Kassenprüfer bestätigt, so dass eine einstimmige Entlastung des Vorstandes erfolgte. Die anstehenden Wahlen ergaben auf allen Positionen bei einer Enthaltung ein einstimmiges Ergebnis.

Neuer  1. Vorsitzender wurde Gerd Brockmann, zu seinem Stellvertreter wurde Matthias Koffler gewählt. Christa Koffler wurde Kassenwartin und Schriftführe wurde Harry Kielgas. Der auf der schießenden Abteilung gewählte Schießwart, Mario Rambow, wurde durch die Jahreshauptversammlung bestätigt. Der stellvertretende Landesvorsitzende überbrachte die Grüße und Glückwünsche des Landesverbandes und wünschte dem neuem Vorstand stets eine glückliche Hand in der Entscheidungsfindung zum Wohle der Kyffhäuser.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer und Jörg Balk Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.