Grillen bei der KK Güster

Nach Rücksprache mit der Gesundheitsbehörde des Kreises Herzogtum Lauenburg, bekam der Vorsitzende der KK Güster, Holger P. Reimer, grünes Licht zur Durchführung des Jährlichen Grillens der KK Güster. Gemäß §5 Absatz 6 der Landesverordnung SH, ist die Veranstaltung außen und innen gekoppelt machbar.

42 Kameradinnen und Kameraden, unter ihnen das Ehrenmitglied Wilhelm Brügmann, konnte der Vorsitzende, bei herrlichem Wetter, zum Grillen auf den Schießstand begrüßen. Bereits am Freitag hatte der Vorsitzende mit der Majestät, „Barbara die Zielsichere“ Gerd Predel, Armin Eilers, K.H. König und Christian Grauke, den Aufbau und alle Vorbereitungen getroffen. In seiner Begrüßung bedankte sich der Vorsitzende für das Engagement in der Vorbereitung.

Gemeinsam mit Gerd Predel wurde das Grillgut aufgelegt und an die Teilnehmer ausgegeben. Unter den Auflagen der Behörde, an die sich alle Teilnehmer, teilweise nach Aufforderung, weitestgehend gehalten haben, war es ein gelungener Grillabend der bis 21:30 Uhr ohne Vorkommnisse zu Ende ging.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.