Fahrradfahren mit Fischessen

bei der KK - Güster!

 

Corona war gestern, Fahrradfahren ist am 16. Juli 2022, war der Slogan für die Veranstaltung, die in den letzten 3 Jahren wegen der Pandemie nicht durchgeführt werden konnte! Der Vorsitzende begrüßte alle Teilnehmer und Gäste und hier aus dem Landesvorstand Kreis Herzogtum Lauenburg, den Landesvorsitzenden, Carl-Friedrich Busch und die Referentin für Familie und Soziales, Marianne Busch. In Ihrer Eigenschaft  als Vorstandsmitglied der Landfrauen aus Berkenthin und Umgebung, war sie von Niendorf/Berkenthin nach Güster mit 10 Landfrauen angeradelt, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Von den gemeldeten 42 Teilnehmern wagten sich leider nur 10 Pedalritter um 10:30 Uhr, unter der Führung von Gerd Predel, auf die Strecke von 10,5 Kilometer. Mit den Landfrauen haben also 20 Teilnehmer auf dem Fahrrad gesessen! Der Vorsitzende der KK Güster hatte die Fischbestellungen, 56 an der Zahl, am frühen Morgen des 15. Juli um 05:00 Uhr, auf   dem Fischmarkt von Hamburg, abgeholt und gleich auf dem Schießstand der Kameradschaft entsprechend der Kilopreise für die Teilnehmer ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden und seiner Frau organisierte er den Verkauf der bestellten, frisch geräucherten Fische. Da der Kamerad Reckmann, aus gesundheitlichen Gründen, das auswiegen und Verkauf der bestellten Räucherware nicht mehr machen kann, wurde extra eine Waage beschafft um den Preis der einzelnen Fische zu bestimmen! Trotz Allem war es eine gute Veranstaltung, die bei den Teilnehmern in guter Erinnerung bleiben wird. Die Berkenthiner Landfrauen haben schon für nächstes Jahr ihre Teilnahme zugesagt!                                                                                                           

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.