Lottoabend in Güster

 

Großmutter fehlte beim Lottoabend in Güster!

Am ersten Freitag im Dezember lädt der Vorsitzende der KK Güster, Holger P. Reimer, seit 7 Jahren zum traditionellen Lottoabend auf den Schießstand der Kyffhäuserkameradschaft  ein.

In 10 Spielrunden werden 100 Preise ausgelobt. Besondere zahlen, die nicht als Zahl gerufen werden, werden vor Spielbeginn bekanntgegeben.17 = Jungfrau, 65 = Rentner, 88 = Tachundtachendtich, und 90  ist die Großmutter.

In allen Spielrunden wurde durch den Vorsitzenden kein einziges Mal die Großmutter gezogen. Am Ende konnten sich aber alle auf dem Spielbrett von dem Vorhandensein der Großmutter überzeugen.

Es wurde 100 Mal Pott gerufen und alle Teilnehmer waren begeistert und versprachen im nächsten Jahr am ersten Freitag im Dezember wieder dabei zu sein.

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Oder je nach Bedarf eine der Telefon Nr. auf der Vorstandsseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Balk und Holger P. Reimer Landesverband Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.